Bäckerei & Konditorei Siebert  
  seit 1906  

Über uns


Die Bäckerei Siebert ist noch ein echtes Familienunternehmen. Und die älteste Bäckerei Berlins. 1906 wurde sie von Lars Sieberts Ur­groß­vater Gustav Sie­bert eröffnet. An genau der Stelle an der sie noch heute zu finden ist – in der Schön­flie­ßer Stra­ße im Prenzlauer Berg.

Unsere traditionelle Handwerksbäckerei steht schon seit Ge­ne­ra­ti­o­nen für qua­li­ta­tiv hochwertige Produkte und bes­ten Ser­vice. Noch heute backen wir nach vie­len al­ten O­ri­gi­nal­re­zep­ten. 

2017 und 2013 wurden wir von der Zeit­schrift DER FEINSCHMECKER zu den bes­ten Bäck­ern Deutschlands ge­wählt.

In dem wir traditionelle Hand­werks­kunst mit moderner Technik ver­bin­den wer­den un­se­re Back­waren höchs­ten Stan­dards gerecht.

EIN GUTER SERVICE steht bei uns ganz oben.


Willkommen in unserer handwerklichen Bäckerei in Berlin bekommen Sie leckeres Sauerteigbrot.
Unsere handwerkliche Bäckerei in Berlin ist ein echter Familienbetrieb.

 


Bild von Kathrin Leisch

Herstellung

Wir sind stolz darauf, unsere Backwaren jeden morgen von Hand und aus bes­ten traditionellen Zutaten selbst her­zu­stel­len, denn nur so können wir un­se­ren ho­hen Qualitätsansprüchen und de­nen un­se­rer Kun­den ge­recht wer­den.

Industrielle Tiefkühlteiglinge oder Back­vor­misch­ungen aus der Tüte wer­den von uns selbst­ver­ständ­lich nicht ver­ar­bei­tet.

Die von uns verarbeiteten Rohstoffe be­zie­hen wir fast ausschließlich von re­gi­o­na­len Er­zeu­gern und Lieferanten aus Ber­lin und Bran­den­burg.

Eine besondere Zutat – Zeit

Eine wichtige Zutat bei der Herstellung unserer Spe­zi­a­li­tä­ten ist Zeit, denn die­se ist ein wichtiger Bestandteil für die Ge­schmacks­ent­wick­lung unserer Waren!

So benötigen die Sauerteige für unsere Brote schon allein Reifezeiten von 12 bis 16 Stunden bis wir daraus unsere täg­li­chen Brote herstellen können und die Quellstücke für die verschiedenen Voll­korn­bro­te reifen ebenfalls etwa 16 Stun­den.

Zeit die man einfach schmecken kann!


Bilder von Kathrin Leisch

 




 

Hier geben wir Ihnen ei­nen Über­blick über un­se­re Partner­schaften:

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Praxisnahe Gestaltung und Umsetzung notwendiger neuer Regelungen oder Kampf gegen wettbewerbsverzerrende Ent­wick­lun­gen – sind die Interessen des Bäckerhandwerks betroffen, sucht der Zentralverband des Deutschen Bäcker­hand­werks die Dis­kus­sion mit den Ver­ant­wort­lich­en. Bei der Vor­be­rei­tung von Gesetz­ent­wür­fen, Verwaltungs­an­ord­nun­gen oder politischen Pla­nun­gen ver­sor­gen wir die ver­ant­wort­lich­en In­stan­zen pro­ak­tiv mit In­for­ma­ti­o­nen und stehen ih­nen be­ra­tend zur Sei­te. Wir sind mit Ge­setz­ge­bern, Ent­schei­dungs­trä­gern und Mei­nungs­bild­nern aller E­be­nen bes­tens ver­netzt. Denn jede Ent­schei­dung hat das Po­ten­zial für wirt­schaft­lich­e o­der un­ter­neh­me­ri­sche Kon­se­quen­zen für un­se­re rund 14.500 Be­trie­be mit 293.300 Be­schäf­tig­ten, die einen Jahres­umsatz von rund 13 Mrd. Euro er­wirt­schaf­ten.

 www.baeckerhandwerk.de 



Bäckerverband